Die Insel Albarella

Die Insel Albarella
Albarella ist eine Privatinsel, die sich in der Lagune südlich von Venedig befindet. Hier kann man sich für einen Erholungsurlaub entscheiden oder sich den eigenen Lieblingssportarten widmen.

Im Naturpark des Podelta gelegen und durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist die Insel 5 Km lang und 1,5 Km breit: 528 Hektare sind von der mediterranen Macchia, mit 2 Millionen Bäumen 150 unterschiedlicher Baumarten bedeckt, z.B., Strandkiefer und Pappeln, auch "Populus Alba" genannt, von denen die Insel ihren Namen bekommen hat.

 

Hier finden Damwild, Fasanen, Hasen, Reihen, Falken, Seidenreiher und italienische Stelze ihren natürlichen Lebensraum. Die ganze Insel (100%) sowie alle Wasserflächen stehen unter strengem Naturschutz.

 

1988 vom Konzern Marcegaglia gekauft ist Albarella eines der elegantesten und am besten ausstatteten Urlaubsziele der Adriaküste.


Die Ruhe, die Ungestörtheit und die Sicherheit der Gäste auf Albarella werden rund um die Uhr durch einen diskreten und aufmerksamen Sicherheitsdienst gewährleistet. Die zum Einlaß auf die Insel benötigte Magnetausweiskarte wird lediglich an Eigentümer und Gäste der Insel ausgehändigt.
 
Verkehrsberuhigte Zone: Die Fahrräder sind die unbestrittenen Herrscher auf den Straßen, 3.000 unterschiedlichster Type stehen für Kinder un Erwachsene zur Vermietung zur Verfügung, um sich in aller Ruhe durch üppige Wälder, entlang sandiger Küstenstreifen oder auf dem Damm entlang der Fischerteiche und Wasserflächen fortzubewegen.
 
Die sympathische Inselbahn bringt jedermann tagsüber zu allen zentralen Punkten der Insel.
 
Für den Autoverkehr herrscht auf der ganzen Insel die strenge Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 Km/h.
 
Die Sommerabende auf Albarella stehen im Scheinwerferlicht.
 
Das Animationsteam oder italienische sowie internationale Künstler bieten täglich Programme mit Themenparties, Spielen, Konzerten aus allen Musikrichtungen (Modern, Klassik, Jazz, Rock, Latino, Country, Flolklore), Kabarett, Theater, Ballett, Modenschauen und Zauberkünstler, sowie Pianobar, Stranddiskothek und die Diskothek VIP CLUB an.
 
Albarella bedceutet aber auch Kunst und Kultur.
Im Juli und August werden in dem wunderschönen venezianischem Wohnsitz Ca' Tiepolo Gemälde- und Bildhauerausstellungen organisiert, sowie Antiquitätenausstellungen und Begegnungen mit Künstlern, Ausstellern, Kritikern und Anhängern. 

Daini Civis
Die Insel Albarella